Notbetreuung bis 14. Februar 2021 verlängert

Die Kitaschließungen wurden bis einschließlich 14. Februar 2021 verlängert. Unsere Einrichtungen sind daher weiterhin nur für die Notbetreuung geöffnet.

 

Die Landesregierung Baden-Württemberg wird in der kommenden Woche prüfen, ob eine schrittweise Öffnung zurück zum Regelbetrieb ab dem 01. Februar 2021 möglich ist. Sobald uns weitere Informationen vorliegen, werden wir Sie umgehend informieren. Sollten Sie Fragen zur Notbetreuung haben, stehen wir Ihnen jederzeit zur Verfügung.

 

 

22. Januar 2021

Notbetreuung ab Mittwoch, 16.12.2020

Nach dem Beschluss der bundesweiten Kita- und Schulschließungen, werden auch unsere Einrichtungen ab dem kommenden Mittwoch, 16.12.2020 geschlossen und nur noch für die Notbetreuung geöffnet sein. Voraussichtlich wird der Betrieb ab dem 11.01.2021 wieder regulär aufgenommen. Über weitere Änderungen halten wir Sie hier auf dem Laufenden.

 

 

14. Dezember 2020

Laternenlicht für unsere Kooperationspartner

Da in diesem Jahr das Laterne laufen nicht wie üblich stattfinden konnte, haben sich unsere Krippen in Heidelberg und Dossenheim etwas Besonderes überlegt. Um die BewohnerInnen der Pflegeheime "Haus Philippus" in Heidelberg und "Hanna- und Simeonheim" in Dossenheim zu St. Martin trotz allen Umständen mit Laternenlicht zu erfreuen, haben die Kinder der jeweiligen Einrichtungen Laternen gestaltet. Die insgesamt 100 Laternen wurden von den Kindern herbstlich bemalt und beklebt und anschließend an die jeweiligen Einrichtungen übergeben.

 

Wir blicken optimistisch in das kommende Jahr und hoffen, dass in 2021 ein gemeinsames Laterne laufen mit der ganzen Familie und den Pflegeheimen wieder möglich ist.

 

 

 

 

 

 

12. November 2020

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Dreikäsehoch Kinderbetreuungs-GmbH