Unser Team für Sie in Heidelberg

Im Fokus unserer Arbeit steht vor allem eines: Ihr Kind und seine individuelle Förderung. Damit wir seine Entwicklung bestmöglich unterstützen können, arbeiten bei uns Mitarbeiterinnen mit unterschiedlicher pädagogischer Ausbildung. Sie alle nehmen regelmäßig an Fortbildungsveranstaltungen teil und bringen auf diese Art und Weise immer wieder neue Ideen und Anregungen in die alltägliche Arbeit ein  -  Ideen, die auch Ihrem Kind zugute kommen!

 

Wir haben zwei Krippengruppen - die Krümel und die Knirpse. Die Krümel werden betreut von Kerstin Kropfgans und Stefanie Reiss (oranger Gruppenraum) und die Knirpse von Lisa Musch und Patrik Hoffmann (grüner Gruppenraum).  Unsere Ergänzungskraft ist Mirjam Spöhr. Weiterhin unterstützen uns  Sabrina Söhner (Anerkennungspraktikantin) sowie Sabrina Bradtke (PIA-Auszubildende).

 

Lernen Sie unsere Mitarbeiterinnen näher kennen.

 

Nancy Mayerhöfer

Geschäftsführerin und

Leiterin der Kinderkrippe Dreikäsehoch

 

 

Hauptaufgabe
Krippenleitung

 

Lebensmotto

Nur das fröhliches Herz allein ist fähig, Wohlgefallen am Guten zu finden.
Immanuel Kant

 

 

Ulrich Mayerhöfer

Stellv. Geschäftsführer

 

Hauptaufgaben

Verwaltung

 

Lebensmotto

Es kommt nicht darauf an wie es ist, sondern was man daraus machen kann!

 

 

Wir sind für Ihre Kinder da!

Lisa Musch, staatlich anerkannte Erzieherin, Früherziehung Lisa Musch

Mein Name ist Lisa Musch und ich beendete meine Ausbildung zur „Staatlich anerkannten Erzieherin“ 2008 am Fröbel Seminar in Mannheim.

Großen Spaß bereiten mir pädagogische Aktivitäten mit Ihren Kindern in den Bereichen musikalische Früherziehung sowie in der Bewegungsförderung.

Meine Motivation bei der Arbeit mit den Kleinsten besteht darin, Kindern all die positiven Eigenschaften und Talente in sich zu zeigen, ihnen ein Gefühl von Wertschätzung und Zuversicht zu geben und durch anerkennendes Lob ihr Selbstvertrauen zu stärken.

Mir ist es vor allem wichtig, eine positive emotionale Beziehung zu Ihrem Kind aufzubauen, seine individuellen Bedürfnisse kennenzulernen und es in seinen persönlichen Interessen zu unterstützen und zu fördern.

Kinder glücklich zu machen und sie zum Lachen zu bringen erinnert uns Erwachsene daran, wie wir selbst einmal waren und verleiht Kindern eine positive Grundeinstellung für ihre Zukunft.

Erziehungswissenschaft, Stefanie Reiss, Mitarbeiter Dreikäsehoch Stefanie Reiss

 

Mein Name ist Stefanie Reiss.
Ich habe an der Goethe Universität in Frankfurt am Main Erziehungswissenschaften studiert. Im Zentrum meiner pädagogischen Arbeit steht Ihr Kind mit seinen individuellen und sozialen Bedürfnissen, seinen Talenten und Begabungen. Darüber hinaus steht der Respekt vor Ihren Kindern im Mittelpunkt: sie als ganzheitliche Menschen wahrzunehmen und zu achten sowie ihre Einzigartigkeit anzuerkennen. Ich möchte die natürliche Freude Ihres Kindes am Lernen fördern und Ihrem Kind den Weg zur Selbstständigkeit ebnen, gemäß dem Leitwort: „Hilf mir, es selbst zu tun“ (Maria Montessori). Ziel meiner Arbeit ist es, dass sich Ihr Kind zu einer starken, selbstbewussten und harmonischen Persönlichkeit entwickelt.